Laufen in Hamburg
27. haspa Marathon Hamburg: Start - Streckenrekord
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Sa, 07.05.2022 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: MidSummerRun 17.6...
Hallo Heiko kannst du unseren MidSummerRun... von Läufersymbolangelafk , 31.03.2022 16:45

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Kommentar von 'jerry' vom 19.05.2005: Aller Anfang ist schwer

Hinweis: dieser Benutzerkommentar ist älter als ein halbes Jahr und möglicherweise nicht mehr aktuell.


Ich war auch dabei und muss sagen das ich es genau so sehe wie im "großen" Bericht.
Gut fand aber auch die großen Km-Tunnel. Problem ist nur das die Abstände gar keine Km waren. Nach meiner Laufuhr (ich habe bei jeden "gestellten Km per Hand gestoppt) hatte ich zwischendurch merkwürdige Unterschiede in meinen km-Zeiten. Zu Hause schaute ich sie mir die Zeiten/Km-Abstände in meiner Uhr an und siehe da, sie stimmten nicht.

Km 1 = 1,0
km 2 = 1,0
km 3 = 1,0
km 4 = 0,7
km 5 = 1,4
km 6 = 0,8
km 7 = 0,8
km 7,5 = 0,7

Es sind zwar wie offiziell ausgemessen (Stadt HH) 7,4 KM und nicht wie in der Ausschreibung 7,5 Km, doch wie können die km-Tunnel so "blöde" stehen?

(Zurück zum Artikel, auf den sich dieser Kommentar bezieht)

Eine Antwort schreiben

Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, musst Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.