Laufen in Hamburg
27. Haspa-Marathon Hamburg 2012: In der Nacht vom 23.4. auf den 24.4. wurde die blaue Linie (Streckenmarkierung) aufgebracht
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Mo, 22.04.2019 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

Wittenseer Quelle...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Kolumne vom 14.10.2008: 7. Wittenseer Quelle Stadtpark- Marathon: Teilnehmerrekord Staffel

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Kolumnen auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Du liest eine Kolumne aus dem Archiv (älter als 30 Tage). Die Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell.


Info Kalender1 Veranstaltungen

Goldener Oktober und Teilnehmerrekord bei der Staffel, "schwaches Bild" dagegen beim Einzel- Marathon: 149 5er Staffeln im Ziel waren die stärkste Beteiligung, seitdem eine Staffel beim Stadtpark- und vormals Alstermarathon überhaupt im Angebot ist (2003). Offenbar geht das Konzept nach wie vor auf. In der Wechselzone auf der Jahnkampbahn herrschte Partystimmung, die heute auch weder durch eisige Temperaturen noch durch Regen getrübt wurde. Als Laufveranstaltung mit Event- Charakter hat der Stadparkmarathon mitten im Oktober in Hamburg nur wenig Konkurrenz. Zusätzlich Leben brachte der DAK Kids Marathon unter der Schirmherrschaft des HSV Torwarts Frank Rost. 150 Kinder liefen eine 2 km Runde im Stadtpark.
Immer weniger Liebhaber findet dagegen der Marathon- Einzelwettbewerb. Immerhin hat der Stadtparkmarathon 2002 einmal als klassischer Landschaftsmarathon (durchs Alstertal) angefangen. Wenig ist geblieben: Statt ehemals über 300 gab es nur noch 72 Finisher, die schnelleren Lokalmatadoren blieben aus. Es gab heute nur einen(!) Läufer, der unter drei Stunden blieb. Der früher stark vertretene TH Eilbe(c)k alias LG Hammer Park hatte dieses Jahr seinen Schwerpunkt auf den Köln Marathon gelegt. Zudem hat die Attraktivität für langsamere Marathonis und "Sammler" nachgelassen, da der Zielschluss auf 5 Stunden gekürzt wurde. Generell ist es für Einzelläufer weniger attraktiv, fünf gleiche Runden um den Stadtpark zu drehen als wie zuvor 21 km das Alstertal hoch und runter zu laufen. Der Veranstalter Laufwerk Hamburg ist sich dessen durchaus bewusst - aber letztendlich ist es die Masse der Läufer selbst, die den Trend weg von der Leistung will.

Bei der Staffelwertung gab sich der Hamburger Laufladen ein Stelldichein. Mehrere Teams rund um dessen Gründer (und Ex-Laufwerk-Inhaber) Jens Gauger traten an und liefen deutliche Siege in der Männer- und Frauenwertung heraus. Die Mixed- Wertung ging an den LuT Aschaffenburg.

Schnellste Einzelläufer waren Jaekel Carsten (3Athlon.Org e.V.) in 02:52:29 und erneut Dietlinde Schosnig (SV Großhansdorf) in 3:21:01.

Staffeln Männer
1. Hamburger Laufladen (Konstantin Albrecht, Christoph Prochnau, Simon Brehmer, Jens Gauger, Jan Gallert) 02:29:43
2. BSG Axel Springer Laufgruppe 1 (Mathias Langer, Michael Schulz, Sebastian Zarnekow, Lars Totzke, Olaf Ruckelshausen) 2:39:42
3. Speed King - Siemens Hamburg (Jörg Meyer, Holger Witthöft, Rüdiger Wilkens, Manfred Peschel, Ralf Härle) 2:44:02
(60 Staffeln im Ziel)
Ergebnisliste...

Staffeln Frauen
1. Hamburger Laufladen (Mareile Kitzel, Katja Liebler, Léana Helbig, Marina Hilschenz, Julia Luck) 02:53:56
2. Bahrenfelder SV (Vivica Grünsfelder, Jytte Thönessen, Bruni Prasske, Ulrike Kirchner, Sandra Spilker) 03:16:33
3. LuT Aschaffenburg (Regine Reuter, Tanja Finkelmann, Ingrid Perkampus, Barbara Ries, Sigrid Latzko) 03:19:31
(14 Staffeln im Ziel)
Ergebnisliste...

Staffeln Mixed
1. LuT Aschaffenburg (Franz Latzko, Sigrid Latzko, Thersia Gehlert, Holger Finkelmann, Marco Schneider) 2:42:19
2. Take Five (Olaf Bruhnke, Ulrich Jaacks, Sonja Beerbaum, Eric Bruhnke, Alejandra Andrada) 02:50:06
3. Hamburger Laufladen (Aline Kalb, Karsten Silbernagel, Olaf Ostermann, Ulrike Hinrichsen, Patrick Stroetmann) 03:04:09
(75 Staffeln im Ziel)
Ergebnisliste...


Einzelwertung Männer Top 3
1. Carsten Jaekel (3Athlon.Org e.V.) 02:52:29
2. Dirk Jalas (TSV Waabs) 03:01:32
3. Matthias Hardt, 03:01:45
(62 im Ziel)

Einzelwertung Männer Top 3
1. Dietlinde Schosnig (SV Großhansdorf) 03:21:01
2. Wiebke Jungnickel, 03:33:31
3. Cornelia Heinze (Schenefeld) 03:33:47
(10 im Ziel)

Ergebnisse Einzel...

Die 8. Auflage der Veranstaltung ist für den 11. Oktober 2009 vorgesehen.

Nachtrag 14.10.: Einige Bilder von der Veranstaltung gibt es unter www.effendibikes.de/Stadtparkmarathon2008/ .


(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich
hier registrieren.

Alle Informationen, soweit nicht anders angegeben, sind © 2003-2019 dobrick.com Softwareentwicklung GmbH, Hamburg - Impressum