Laufen in Hamburg - 3. Advent
Olympus Marathon 2004: km-Markierungen 1-12-20 entlang der blauen Ideallinie
nicht eingeloggt | Seite zuletzt So, 16.12.2018 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

haspa Marathon H...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

8.2.2008 Conergy Marathon 2008: Verlegung von Start und Ziel - kein Dreifachstart mehr (Update 11.2.)

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Erneut wird der Conergy Marathon seine Strecke verlegen. Bereits 2006 war aufgrund von Bauarbeiten der Großteil der Läufer parallel zur Reeperbahn gelaufen.
Am 27. April 2008 werden nach einer Meldung der WELT Start und Ziel neu gesetzt: Gestartet wird auf der Reeperbahn. Die drei Startblöcke fallen weg. In Alsterdorf wird ein zusätzlicher Schlenker eingebaut, Details hat der Veranstalter auf der Streckenkarte (Google Maps) bekanntgegeben. Vor dem Ziel wird vom Gorch- Fock- Wall nicht mehr über Sievekingstraße nach Norden in die Karolinenstraße, sondern nach Süden in die Glacischaussee (Ostseite des Heiligengeistfeldes) eingebogen, wo das Ziel ist.
Als Grund benannte Race Director Wolfram Götz gegenüber der WELT den Umbau der Karolinenstraße.

Update 11.2.: Die o.g. Google Maps Streckenkarte auf der Website des Hamburg Marathons wurde wieder entfernt (Stand: 11.2. 10:30)


Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.