Laufen in Hamburg
4.12.2010: Stadtpark-Wald/Crosslauf nach frühem Wintereinbruch. Ca. 1/2 vor dem Start zur Langdistanz.
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Fr, 03.06.2022 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: MidSummerRun 17.6...
Hallo Heiko kannst du unseren MidSummerRun... von Läufersymbolangelafk , 31.03.2022 16:45

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

Schnelsener Moorlauf

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

30.1.2013 Ergebnistelegramm: 12. Schnelsener Moorlauf

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Nach elf Auflagen in privater Regie wurde der Schnelsener Moorlauf am Sonntag erstmals als Volkslauf vom Leichtathletikverein (TuS Germania Schnelsen) organisiert. Die Veranstaltung blieb mit 37 Teilnehmern (incl. Jugend/Schüler) erwartungsgemäß im privaten Rahmen, konnte aber gegenüber den Vorjahren zulegen. Wie gehabt im Programm: der 7580m Hauptlauf ums Schnelsener Moor - und Muffins danach. Kuriosität: Sebastian Dierks und Thomas Hansen (beide TuS Germania Schnelsen) kamen auf die Zehntelsekunde gleichzeitig ins Ziel und wurden beide als Erste platziert. Die schnellsten drei des Hauptlaufs waren:

Männer
1. Sebastian Dierks, TuS Germania Schnelsen, 28:39,2
1. Thomas Hansen, TuS Germania Schnelsen, 28:39,2
3. Hans-Werner Suse, Team Erdinger Alkoholfrei, 31:15,1

Frauen
1. Nadine Rabmund, 38:37,2
2. Petra Seidler, 41:31,2
3. Andrea Fischer, 41:37,1

Zur Ergebnisliste...

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.