Laufen in Hamburg
27. Haspa-Marathon Hamburg 2012: In der Nacht vom 23.4. auf den 24.4. wurde die blaue Linie (Streckenmarkierung) aufgebracht
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Mo, 22.04.2019 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

Winterlaufserie I...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

7.2.2019 Rückblick (2): Wilhelmsburger Winterlaufserie, zweiter Lauf

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Wie schon beim Auftakt der Winterlaufserie im Wilhelmsburger Inselpark im Januar, war es auch beim zweiten Lauf am 3. Februar nicht allzu winterlich - möglicherweise ein Grund dafür, dass mit 268 Teilnehmern 20 % mehr in der Ergebnisliste stehen als bei den zweiten Serienläufen 2017 und 2018.
Lars Roger Röpke, der in der Rundenwertung mit 12 Runden in 2:21:42 bereits letztes Mal führte, legte noch eine(n) drauf: mit 13 Runden (38,09 km!) in 2:29:37 führt er jetzt unangefochten, auch in der Serienwertung, zumal Verfolger Marcel Schlag dieses Mal nicht angetreten war. "Nachrücker" über 12 Runden: Bernard Mireisz (beim ersten Lauf noch zweiter über 11 Runden). - Annika Kuhlmann (10 Runden) konnte ihren kleinen Vorsprung gegenüber Christina Brockmann auf acht Minuten deutlich vergrößern.
Die Top- Ergebnisse des zweiten Laufs:

Männer 13 Runden (38,09 km)
1. Lars Roger Röpke, Seevetal, 2:29:37
12 Runden (35,16 km)
1. Bernhard Mireisz (AUT), Laufen in Lübeck, 2:27:57

Frauen 10 Runden (29,30 km)
1. Annika Kuhlmann, Hamburg, 2:17:28
2. Christina Brockmann, Buchholz, 2:24:06

Der Endstand der Serienwertung folgt nach dem dritten Lauf am 3. März.
Ergebnislisten...

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.