Laufen in Hamburg
BSV/HH Crosslauf SV Rot-Gelb 29.11.2009: Rumlungern vor dem Start zur Kurzstrecke - Start Kurzstrecke
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Sa, 07.12.2019 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

Wandsetaler Runde...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

26.3.2019 Zusammenfassung: 19. Wandsetaler Runde

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Noch fünf Wochen bis zum Marathon - guter Zeitpunkt für einen Testwettkampf über die Halbmarathondistanz. Eine der Gelegenheiten bot sich am Sonntag bei der 19. Wandsetaler Runde des TSV Wandsetal auf einer Strecke zwischen Wandsbek und Rahlstedt, neben 5 und 10 km Lauf. Der Halbmarathon, bis 2017 fast durchgehend auch nach Teilnehmern der größte der drei Wettbewerbe der Erwachsenen, ist allerdings seit 2017 zu deren kleinstem geworden - und schrumpfte mit 48 Zieleinläufen nochmals zusammen - auf ein Tief seit 2003. Keine Einzelerscheinung, sondern "nur" der übliche Trend weg von den im Breitensport trainingsaufwändigeren langen hin zu kürzeren Strecken. Auch der Hamburg- Marathon hatte vor einigen Jahren erst Staffel und dann einen Halbmarathon ins Programm genommen - beide ausgebucht, während die Hauptdistanz seit 2007 Teilnehmer verliert (in vier Wochen möglicherweise erneut). - Die Platzierten vom Sonntag in Wandsbek:

Halbmarathon
Männer
1. Tim Hartmann, 1:19:14
2. Romain Laroche, Beaujolais runners team, 1:21:35
3. Tom Robin Kühnholz, Kaifu Tri Team e.V., 1:27:32

Frauen
1. Martina Dannheimer, 1:30:39
2. Andrea Cussac, 1:41:44
3. Anita Träger, 1:46:15

10 km
Männer
1. Miguel Abelleu, 0:35:45
2. Matthias Heineke, 0:37:30
3. Sebastian Arndt, 0:37:31

Frauen
1. Bettina Strehl, 0:43:30
2. Lisa Femerling, Triathlon Team Hamburg, 0:43:54
3. Jana Schneider, 0:50:13

5 km
Männer
1. Fabian Braun, 0:18:07
2. Sandros Habton, 0:18:10
3. Roger Stuer, 0:18:37

Frauen
1. Amelia Sprenger, SC Urania, 0:19:30
2. Kaja Haufe, SC Urania, 0:23:57
3. Paulina Ihlenfeldt, 0:24:25

Ergebnislisten...

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.