Laufen in Hamburg
Elbtunnel-Marathon 2004: Start-Zwischenstop-Unterwegs
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Do, 26.10.2017 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

haspa Marathon H...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

20.11.2015 Marathon- Vorschau: 10000 Voranmeldungen, Arne Gabius Start offen

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Noch fünf Monate bis zum 31. Haspa Marathon Hamburg: der Veranstalter hatte zur Zwischen- Pressekonferenz geladen und präsentierte die Zahlen: 10000 Einzelläufer (und 6000 Staffelläufer) haben sich bislang angemeldet. Damit seien 18500 bis 19000 Einzelanmeldungen zu erreichen - und "mit allem über 18000 sind wir glücklich und zufrieden", so Renndirektor Frank Thaleiser, zumal der Jubiläumsbonus vom April 2015 wegfällt. Auch der Titelsponsor Haspa (Hamburger Sparkasse) zeigte sich zufrieden und bestätigte die Verlängerung des Sponsorings bis 2018 einschließlich. Bis auf weiteres sollen die nach dem "Loch", das die Veranstaltung vor einigen Jahren durchlaufen hatte, neu oder wiederaufgebauten Strukturen beibehalten werden: der Doppelstart und die Nutzung der Messehallen, deren Termine bereits für die nächsten fünf Jahre fixiert sind, und die Zusammenarbeit mit der Agentur Global Sports bei der Akquise der Eliteläufer, die ebenfalls bereits ins fünfte Jahr geht. Die Eliteläufer sollen erst im Januar akquiriert werden, wobei auch der Ausgang des Olympiareferendums eine Rolle spielen könnte, um möglicherweise den Marathon zu nutzen um international ein Highlight zu setzen.
Auch der anwesende Arne Gabius (Laufteam Haspa Marathon Hamburg), frischgebackener Deutscher Marathon- Rekordhalter und zudem seit dem 2. November auf Hawaii frisch verheiratet, wollte sich nicht festlegen. Grundsätzlich hält er einen Frühjahrsmarathon für sehr wichtig. "Der Körper darf nicht zur Ruhe kommen, ein Wettkampf ist Reiz und Motivation, ich halte das aufgrund meiner mangelnden Erfahrung von nur zwei Marathons für sinnvoll." Wo also sein dritter Marathon stattfindet, weiß er selbst noch nicht - der vierte dann aber, wenn alles gutgeht, am 21. August 2016 am letzten Tag der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro. Erst einmal hat er sein Trainingslager in Kenia abgesagt. Stattdessen gibt es Physiotherapie wegen muskulärer Probleme: bei km 27-28 war ihm bei seinem Rekordlauf in Frankfurt eine alte Verletzung von vor zwei Jahren wieder aufgebrochen - und ein Trainingslager in Kenia mache nur vollkommen gesund Sinn. Und wenn Gabius für eine erneute Verbesserung des Deutschen Rekords nicht zur Verfügung steht, stellte Frank Thaleiser unverbindlich in Aussicht, dass es vielleicht einen Deutschen Mannschaftsrekord bei den Frauen geben könnte. Der steht für Vereinsmannschaften bei 8:07:15 (ASV Köln, Holtkamp, Kalinowski, Tosun, 1.Oktober 1989 Berlin) und vielleicht gelänge es ja, für Mona Stockhecke, Andrea Diethers noch eine dritte Läuferin dazuzuholen.
Ebenfalls auf dem Podium: Innen- und Sportsenator Michael Neumann. Er nutzte die Gelegenheit, um noch einmal für Olympia zu werben, auch vor dem Hintergrund der Ereignisse der letzten Tage, und über das Sicherheitskonzept zu sprechen ("das beste ist das, das man nicht sieht") und für einen Rückblick auf den Marathon 2013, der im Schatten des Terroranschlag auf den Boston- Marathon gesstanden hatte.

Die Einzelanmeldung ist weiterhin offen...

Galerie

Sortierung: neueste Bilder zuerst

Vorschau

Bild als Grußkarte
versenden

Bildbeschreibung

Erstellt am

Bildgröße

1 Vor-Pressekonferenz zum Haspa 2016 ikm November 2015: Innen- und Sportsenator Michael Neumann

Vorhängeschloss-Symbol nur für
registrierte Benutzer

Vor-Pressekonferenz zum Haspa 2016 ikm November 2015: Innen- und Sportsenator Michael Neumann

19.11.2015

902 KByte
2256x1496px

2 Vor-Pressekonferenz zum Haspa 2016 ikm November 2015: der Deutsche Marathon- Rekordhalter Arne Gabius

Vorhängeschloss-Symbol nur für
registrierte Benutzer

Vor-Pressekonferenz zum Haspa 2016 ikm November 2015: der Deutsche Marathon- Rekordhalter Arne Gabius

19.11.2015

906 KByte
2256x1496px


(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.