Laufen in Hamburg
Bramfeld Halbmarathon 2009: Start HM, Kehre ca. km 3,5, Einlaufen vor HM-Start, Start 5 km
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Mi, 25.10.2017 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

haspa Marathon H...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Kolumne vom 04.05.2015: 30. Haspa Marathon Hamburg (4): die Bilder von den Siegerehrungen und Hamburger Meisterschaften

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Kolumnen auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Du liest eine Kolumne aus dem Archiv (älter als 30 Tage). Die Informationen sind möglicherweise nicht mehr aktuell.


Info Kalender1 Veranstaltungen 61 Bild(er)

Und es hatte letzten Sonntag beim Hamburg- Marathon doch etwas Sonne gegeben - wenn auch nur für ein paar Minuten, nämlich bei den Siegerehrungen der Deutschen und Hamburger Meisterschaften. Nach den Sofort- Ehrungen der Gesamtsieger im Zieleinlauf (nicht im Bild) gab es noch vier weitere auf der Bühne neben dem Messeeingang:


Bilder von den Siegerehrungen

Deutsche Polizeimeischaften (Frauen/Männer), Hamburger Polizeimeisterschaften (Männer), Hamburger Meisterschaften (Frauen/Männer, mit Meistermedaille[2] und Hamburger Betriebssport- Meisterschaften (Frauen und Männer, mit "Sieger- Teller").

Das Hamburger Gesicht des Tages war wohl die neue Hamburger Meisterin Andrea Diethers (Lauf-Team Haspa Marathon Hamburg). Ursprünglich wollte sie "nur" ein lockeres Marathon- Debüt laufen und jemanden auf 2:59 "ziehen". "Locker" wäre das in Anbetracht ihrer Leistung der letzten Wochen gewesen - sie lief in Neugraben die 10 km in 35:03 (Hamburger Meistertitel und persönliche Bestzeit) und kurz darauf in Husum mit 1:17:06 bei der Deutschen Halbmarathon- Meisterschaft noch eine persönliche Bestzeit und platzierte sich damit zudem im Jahresvergleich vor die ansonsten schnellere Mona Stockhecke. Die musste aber vom Marathon zur Staffel wechseln, und im Vorfeld sah es so aus, als ob Mareile Kitzel (Hamburger Laufladen), die in Neugraben ebenfalls starke 1:20:56 gelaufen war und deren Marathon- Debüt bereits zwei Jahre her ist, das Rennen machen würde. Es kam anders: Diethers ging von vornherein auf 2:45 an - ein Tempo, das ihre Halbmarathon- Bestzeit durchaus hergibt. Bei km 18 entspannt auszusehen, ist beim Marathon ja noch keine Kunst. Das Tempo zu halten und eine schnellere zweite Hälfte zu laufen, dagegen schon, allemal beim Marathon- Debüt, und erst recht ab km 35 eine Tempoverschärfung hinzulegen und im Zieleinlauf immer noch unangestrengt auszusehen. - Verfolgerin Mareile Kitzel hatte bei km 10 1,5 Minuten Rückstand, bei km 20 3 Minuten und bei km 30 4,5 Minuten - gleichbleibendes Tempo also. Dann aber, zwischen km 30 und 35 legte Diethers Tempo zu, während Kitzel heftig einbrach, was sie im Ziel fast zehn Minuten gekostet haben sollte - nur gut eine Minute hinter ihr kam dann schon die drittplatzierte Britta Giesen (auf deren Agenda auch noch das Knacken der Drei- Stunden- Marke steht).
Keine Überraschung bei den Männern: Mourad Bekakcha verteidigte seinen Hamburger Meistertitel. In Abwesenheit von Oliver Hämmerling und Jon-Paul Hendriksen (der zeitgleich beim London- Marathon eine für seine Verhältnisse ruhige 2:50er Runde drehte) ist aktuell kein Hamburger außer Bekakcha bekannt, der unter 2:30 bleiben könnte. Bekakcha lief bis ca. km 35-40 auf Höhe der späteren Gesamtsiegerin Meseret Hailu (hier km 18). In fast 10 Minuten Abstand folgte der zweite Hamburger Marcel Schlag von der LG HNF.

Hamburger Meisterschaft Männer Einzelwertung (Bruttozeiten)
1. Bekakcha, Mourad (ALG), Hamburger SV, 02:26:49
2. Marcel Schlag, LG HNF Hamburg, 02:36:34
3. Christian Hiller, Turnerbund Hamburg Eilbeck, 02:41:34

Hamburger Meisterschaft Frauen Einzelwertung
1. Dr. Andrea Diethers, LT Haspa Marathon Hamburg, 02:44:38
2. Mareile Kitzel, Hamburger Laufladen, 03:01:24
3. Britta Giesen, Laufwerk Hamburg, 03:02:45

Hamburger Meisterschaft Männer Mannschaftswertung
1. Turnerbund Hamburg Eilbeck 1 (Christian Hiller, Thomas Ebel, Philipp Ziegler) 8:16:45
2. LG HNF Hamburg (Marcel Schlag, Wieslaw Slawinski, Mathias Thiessen) 8:35:24
3. Turnerbund Hamburg Eilbeck 2 (Heinz Dankers, Mirko Peters, Heinz Joachim Peters) 8:48:55

Hamburger Meisterschaft Frauen Mannschaftswertung
1. Hamburger Laufladen (Mareile Kitzel, Jana Baum, Annika Krull) 9:18:44
2. Hamburger Laufladen 2 (Berrin Otto, Miriam Kwasny, Sabine Kollemann) 10:15:15

Hamburger Betriebssport-Meisterschaft Männer Einzelwertung (Nettozeiten)
1. Daniel Tomann (AUT), Norddeutscher Rundfunk, 2:38:37
2. Ralf Härle, Siemens, 2:46:50
3. Dieter Zielinski, Hapag-Lloyd, 2:49:49

Hamburger Betriebssport-Meisterschaft Frauen Einzelwertung
1. Ilka Tempel, Laufwerk Hamburg, 3:17:24
2. Anneke Schuchardt, Hamburger Laufladen, 3:19:29
3. Kerstin Frey, SG Zoll Hamburg e.V., 03:21:00

Hamburger Betriebssport-Meisterschaft Männer Mannschaftswertung
1. HSH Nordbank e.V. (Dr. Herbert Tobias, Gordon Kolbinger, Andreas Ludolph) 9:01:20
2. Siemens (Ralf Härle, Christopher Fehling, Manfred Peschel-Sielmann) 9:01:34
3. Norddeutscher Rundfunk (Daniel Tomann, Birger Schröder, Tino Steffen) 9:12:48

Hamburger Betriebssport-Meisterschaft Frauen Mannschaftswertung
1. Laufwerk Hamburg (Ilka Tempel, Marion Krispin, Susanna Christen) 10:28:30
2. Hamburger Laufladen (Anneke Schuchardt, Friederike Dittmer, Birgit Slomski) 11:11:41
3. AIRBUS SG (Melanie Straub, Kirsten Hallmann, Nicole Schöneberger) 11:55:18

Die Ergebnislisten...
Hamburger Meisterschaften Altersklassen...

Weitere Bilder und Berichte:
Galerie (1): 900 Bilder vom Start (Karolinenstraße)
Galerie (2): 1000 Bilder von km 18
Galerie (3): 600 Bilder von den Top- Zieleinläufen


(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich
hier registrieren.

Alle Informationen, soweit nicht anders angegeben, sind © 2003-2017 dobrick.com Softwareentwicklung GmbH, Hamburg - Impressum