Laufen in Hamburg
Frühmorgens Vor dem Start zum Rykä-Frauenlauf 2004
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Di, 19.09.2017 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

Skyline Run

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

23.9.2014 Ergebnistelegramm: 2. Skyline Run Georgswerder

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Zum zweiten Mal wurden am Sonntag beim Skyline Run 10,2, 5,2 oder 3 km über und um den Energieberg Georgswerder (die frühere Mülldeponie) gelaufen, mit entsprechendem Höhenprofil. 154, 15 mehr als bei der Premiere, waren dabei. Darunter belegte das Ehepaar Giesen über 10,2 km die Plätze 1 und 2 (W/M) - nur zwei Wochen nachdem beide einen achttägigen Transalpin- Etappenlauf (mit deutlich mehr Höhenmetern) erfolgreich beendet hatten. Deutlich gesamtschnellster über 10,2 km: Marcel Schlag von der LG HNF.

10,2 km Männer
1. Marcel Schlag, LG HNF, 0:35:41
2. Frank Giesen, BSG Laufwerk Hamburg, 0:38:41
3. Torben Rohlfs, Radclub Bremen, 0:39:03

10,2 km Frauen
1. Britta Giesen, BSG Laufwerk Hamburg, 0:41:58
2. Anne Putensen, Triabolos, 0:47:14
3. Annika Schlüter, 0:47:16

5,2 km Männer
1. Björn Pannemann, 0:22:44
2. Sebastian Garbotz, Aurubis AG, 0:23:34
3. Thomas Knorr, 0:24:38

5,2 km Frauen
1. Antje Roniger, Triabolos, 0:23:48
2. Annika Bargstädt, SGBVM, 0:29:46
3. Ute Froede, VfL Jesteburg, 0:29:49

3 km Männer
1. Julius Ladurner, 0:16:47
2. Robin Boda, TSV Ellerbek, 0:17:28
3. Andreas Leonhardt, 0:17:59

3 km Frauen
1. Julia Kosbab, 0:16:17
2. Katharina Gercke, 0:17:16
3. Marit Kossmer, 0:17:25

Zur Ergebnisliste...

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.