Laufen in Hamburg
Signal-Iduna-Crosslauf 9.1.2010, Volkspark Süd, Panorama Start/Zielbereich
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Di, 19.09.2017 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

Sportscheck Nacht...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

22.6.2014 10. Sportscheck Nachtlauf: Knapp am Teilnehmerrekord vorbei

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Nur knapp verfehlte der Sportscheck Nachtlauf am Freitag seinen Teilnehmerrekord - 4438 liefen zur Jubiläumsausgabe eine oder zwei Runden um die Außenalster, begleitet von Partystimmung und für die Starter über eine Runde (22:00) zusätzlich von Dämmerstimmung.
Immerhin 30 Männer und eine Frau schafften trotz Wind die Alster-Doppelrunde unter eine Stunde und 40 die einfache Runde unter 30 Minuten - wenn man einmal willkürlich einen Leistungsmaßstab auf Hamburgs Traditionsstrecke festlegen will. Unter ihnen nochmal deutlich (2 Minuten über 2 Runden) vorne: Mourad Bekakcha, sprechenderweise mit Vereinsbezeichnung "Hamburger Meister" angetreten, der die ca. 15 km als Tempotraining für den hella Halbmarathon nächsten Sonntag nahm, und Andrea Diethers (2 min über 1 Runde).

2 Runden Männer
1. Mourad Bekakcha, Hamburger Meister, 00:49:44
2. Christian Uhlrich (FRA), Tri-Michels Hamburg, 00:51:41
3. Cedric Lehmann, 00:51:50

2 Runden Frauen
1. Natalie Jachmann, LG Flensburg, 00:58:50
2. Beate Dr. Krecklow, TC FIKO Rostock, 01:00:48
3. Michaela Šarman-Lein, 01:03:11

1 Runde Männer
1. Pascal Dethlefs, SG Athletico Büdelsdorf, 00:23:31
2. Dennis Mehlfeld, Lübecker SC, 00:23:43
3. Andrej Sonnenberg, Die Fünfkämfer, 00:24:20

1 Runde Frauen
1. Andrea Diethers, LT Haspa Marathon HH/ASICS Frontrunner, 00:27:05
2. Sophie Büttner, 00:29:24
3. Anna Ott, Die 18 Möpse (sic!), 00:30:15

Ergebnislisten...
Bericht und Bilder bei Helmuts Fahrradseiten...
Bilder bei laufen.de...

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.