Laufen in Hamburg
19. Volkslauf durch das schöne Alstertal 27.9.2009, etwa eine Stunde vor dem Start
nicht eingeloggt | Seite zuletzt Sa, 16.12.2017 aktualisiert

Interaktiv

Neu! Im Testbetrieb: Läuferchat z.Z. nur mit Firefox

Login/Registrieren

:

:


Daten merken
Für einige Funktionen dieser Website benötigst Du einen Benutzernamen. Hier
Passwort vergessen? Hier klicken.
Letzter Benutzerkommentar: perfekte Perspektive
Danke für die vielen Fotos von dieser perf... von Läufersymbolmzielinskim , 05.10.2015 07:04

Weiterführendes

PDF-Dokumente

Nachrichten

Informationen

Firmen & Vereine

Veranstaltungen

Speicherstadtlauf...

externe Links

Hinweis: Der Betreiber von Laufen-in-hamburg.de ist nicht verantwortlich für Inhalte, die auf externen Websites angeboten werden!

(Werbung)
(Werbung - selbst Werbung schalten?)

4.10.2010 Ergebnistelegramm: 10. Speicherstadtlauf mit Hamburger Betriebssport-Meisterschaften 10 km

Als registrierter Benutzer (-> registrieren?) kannst Du Dir eine Benachrichtigungs- EMail zusenden lassen, wenn dieser Artikel geändert wird oder ein neuer Artikel in dieser Kategorie (Nachrichten auf Laufen-in-Hamburg.de) erscheint und diesem Artikel einen Kommentar hinzufügen.

Immerhin ließ der Regen nach, und eine Schlammschlacht gab es beim 10. Speicherstadtlauf auch nicht - die Laufstrecke ist befestigt und teilweise auf (rutschigem) Kopfsteinpflaster. Vorsicht geboten also für die Betriebssportler, die dort ihre Hamburger 10 km Meisterschaften ausliefen.
Bei den Männern gewann Michael Haas von Upsolut knapp vor Franke Gehse (Siemens) - bei den Frauen mit sehr deutlichem Vorsprung Favoritin Katharina Josenhans.
Nur 193 Läufer, niedrigster Stand der letzten 5 Jahre, kamen ins Ziel - entgegen dem etwas besserem Voranmeldestand durch die Wetterlage erklärbar, aber trotzdem wohl nicht das, was sich die veranstaltende SG Zoll erhofft hatte. Im Vorfeld waren Überlegungen laut geworden, dass der Lauf "auf der Kippe" steht.

Männer Top 3
1. Michael Haas, Upsolut, 34:08
2. Frank Gehse, Siemens, 34:12
3. Uwe Walter, Hamburg Wasser, 34:28

Frauen Top 3
1. Katharina Josenhans, ELBE-Sport, 39:04
2. Frauke Jalass, Laufwerk, 42:37
3. Sandra Kusserow, Polizei HH, 43:21

Mannschaften Männer Top 3
1. Polizei HH (Timo Meyer, Sören Göttsche, Wolfgang Kröning) 1:52:44
2. Siemens (Frank Gehse, Ralf Härle, Dieter Kremers) 1:52:54
3. HEK (Thomas Wenck, Thomas Herrmann, Oliver Zampich) 1:54:02

Mannschaften Frauen Top 3
1. ELBE-Sport (Katharina Josenhans, Sabine Westerfeld, Karin Krüger) 2:21:13
2. Siemens (Sofie Langfeld, Gabriela Lange, Petra Goebel) 2:22:50
3. Stern (Tina Masuch, Margret Warnecke-Jerol, Ineke Siemer) 2:27:40

Mehr Bericht und Fotos bei Hartmut Sickart...
Ergebnisliste...

Galerie

(keine Bilder vorhanden)

(Werbung - selbst Werbung schalten?)

Die letzten Kommentare zu diesem Artikel:

- noch keine vorhanden - Wenn Du diesen Artikel kommentieren willst, mußt Du Dich zuerst einloggen - siehe rechts. Wenn Du noch keinen Benutzeraccount hast, kannst Du Dich hier registrieren.